Bezirkskantor Andreas Gräsle - Ein Volblutmusiker, nicht nur auf der Orgelbank

Andreas Gräsle

Ansprechpartner für Fragen rund um die Kirchenmusik im Kirchenbezirk ist Bezirkskantor Andreas Gräsle. Als Kantor und Organist ist er sowohl für die Musik in der Konstanzer Kirche in Ditzingen als auch für Chöre und Organisten im Kirchenbezirk verantwortlich.

 

Der 1964 in Heilbronn geborene Andreas Gräsle studierte in Stuttgart Kirchenmusik bei Jon Laukvik (Orgel) und Dieter Kurz (Chorleitung), außerdem erwarb er in Saarbrücken die künstlerische Konzertreife bei Daniel Roth. Seine erste Stelle übernahm er in Schwäbisch Gmünd. Seit 2003 ist er als Bezirkskantor im Dekanat Ditzingen tätig.

Als Kantor an der Konstanzer Kirche Ditzingen leitet er die Kantorei, die Kinderchöre und Musikgruppen der Kirchengemeinde. Er begleitet den Gemeindegesang bei den Gottesdiensten, organisiert Konzerte, studiert Musicals ein und ist schließlich selbst in Konzerten rund um Ditzingen und weit darüber hinaus zu höhren. Einige CD-Aufnahmen dokomentieren sein großes Können.

Andreas Gräsle bringt viele innovative Ideen in das musikalische Leben in Kirche und Stadt ein. Unvergessen sind z.B. das Konzert für zwei Orgeln auf dem "Laien", dem Marktplatz in Ditzingen, die jährlich von ihm organisierten Serenadenkonzerte rund um die Konstanzer Kirche oder auch eine Aufführung von vier Epiphanias-Kantaten von J.S. Bach in verschiedenen Gemeinden des Dekanats.

 

In seiner Funktion als Bezirkskantor erteilt er Orgelunterricht und C-Kurse Interessenten können sich direkt an ihn wenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Adresse:

Bezirkskantor Andreas Gräsle

Mittlere Straße 17

71254 Ditzingen

 

Tel.:    07156 17816-17

Mail:   andreasgraesledontospamme@gowaway.gmx.de